Kategorie / Elektrophorese / News

    Weitere laden…
  • Bioprocess Innovation Leaders Summit 2022 in Berlin

    Unser Stand auf dem 14th Annual Bioprocess Innovation Leaders Summit 2022 in Berlin. Wir freuen uns auf viele Besucher und Zuhörer bei Hans-Henning von Horstens Vortrag „Accelerated glycan analytics for therapeutic glycoprotein…

  • SERVA Markthalle

    Die neue Markthalle erscheint am 01.04.2022 Anfang April erscheint die neue Markthalle. In den beiden Versionen „Elektrophorese“ und „Life Sciences“ mit je fünf unterschiedlichen Kapiteln informieren wir über spannende Produkte für unterschiedlichste…

  • Amoklauf Heidelberg

    Mit großer Fassungslosigkeit und Trauer hat SERVA, als in Heidelberg ansässiges LifeScience-Unternehmen, die Nachricht vom gestrigen Amoklauf auf dem Heidelberg Universitätscampus „Im Neuenheimer Feld“ aufgenommen. Einige SERVA-Mitarbeiter haben selbst dort studiert, viele…

  • Biohackers als DNA

    Die erste Staffel von Biohackers auf Netflix in 2020 war ein voller Erfolg und stieg binnen Stunden nach Veröffentlichung auf Platz 1 der deutschen Netflix-Charts ein. Die SERVA hatte mit der HPE™…

  • 25 Jahre BlueLine™

    25 Jahre SERVA BlueLine™ Elektrophorese pur – Erleben Sie es selbst! Nachhaltig produziert IOPQ-Geräte- Qualifikation ISO 9001:2015 Zertifikat Schreiben Sie uns eine E-Mail   Vertikale Elektrophorese   BlueVertical™ PRiME™ Minigel-Elektrophorese – einfach…

  • iGEM Team Stuttgart 2021

    SERVA unterstützt auch dieses Jahr wieder ein iGEM Team mit PRiME Fertiggelen und Reagenzien. Die 11 StudentInnen der Fachrichtung Technische Biologie in Stuttgart nehmen Bärtierchen genauer unter die Lupe. Die weltweit vorkommenden…

  • Tergitol ™ 15-S-9 als Alternative für Triton X-100

    Triton X-100 ist bei REACH als besonders besorgniserregender Stoff klassifiziert und daher in der EU nur noch mit Genehmigung einsetzbar. Tergitol™ 15-S-9 ist eine biologisch abbaubare Alternative für Triton X-100. Das nicht-ionische…

  • Neu bei SERVA: dsDNase, hitzelabil

    Wenn in der RT-qPCR ungewollte Transkriptionen zu sehen sind, dann kann dies auf eine Kontamination der PCR-Mastermixe mit doppelsträngiger DNA zurückzuführen sein. Eine Arbeitserleichterung zu deren Dekontamination stellen doppelstrangspezifische Endonukleasen dar. Rekombinant…

  • Katalog 2021 steht zum Download bereit

    Wir haben unser Produktportfolio in Teilen überarbeitet und neue, innovative Produkte für Sie in das Programm aufgenommen – insbesondere neue Enzyme wie dsDNase und Zymolase®, horizontale 2D-Gele zum direkten Einsatz in Semi-Dry…